Freitag, 21. Oktober 2011

Einmal Paris und nie wieder zurück, bitte!






alle via weheartit.com

Dieser Stadt habe ich im Sommer 2009 mein Herz geschenkt. Es waren 4 wundervolle Tage mit meiner Oma in einem Hotel direkt an der Seine. 
Wir haben alles erkundet und doch gibt es noch so viel zu entdecken. Die kleinen Seitengässchen, die Flohmärkte an der Seine, die Mona Lisa im Louvre, der Sonnenkönig in Versailles, und noch viel mehr, wird ab Montag besucht. 
Ich verbringe wieder 4 wundevolle Tage in Paris, aber nicht mit meiner Oma, sondern mit meiner Klasse, und unsere Shoppingziele sind auch schon ausgewählt - galeries lafayette, camps elysées, centre pompidou und all die süßen Seitensträßchen werden leer gekauft!  



2 Zuckerhäufchen:

Fiene hat gesagt…

Vielen, vielen Dank. (: Wann hast du denn einen Austausch gemacht? Und wie lange?

Ich werde wohl nächstes Jahr für ein halbes nach Montpellier nur dann habe ich Französisch erst seit 2Jahren...
aber ich habe heute meine Arbeit wiederbeommen und die war ganz gut. :D

LG http://mal-verspielt-und-mal-gefasst.blogspot.com/

Lea Danaé hat gesagt…

uhi du machst echt wahnsinnig gute bilder! <3
lust auf gegenseitiges verfolgen?
lg <3
lealeistner.blogspot.com

Kommentar veröffentlichen